Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das-alte-Pferd.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Javaria1991

unregistriert

1

Donnerstag, 10. Februar 2011, 09:32

Bodenarbeit für Einsteiger von Kerstin Diacont

Dieses Buch habe ich zum Geburtstag von meiner Schwester bekommen und ich habe es schon ein bisschen gelesen.

Kennt jemand von euch das Buch? Was haltet ihr davon?

2

Donnerstag, 10. Februar 2011, 10:24

Ich glaube, das haben wir. Und wenn es das ist, was ich im Kopf habe, dann ist es teilweise ganz nett, aber ja auch ziemlich dünn. Aber es sind ein paar ganz nette Ansätze drin... glaube ich ;)

Javaria1991

unregistriert

3

Donnerstag, 10. Februar 2011, 10:35

Dünn ist es, das stimmt... aber ich als ich beim Führtraining gelesen hab, dass man, wenn das Pferd nicht nach 2-3 mal nicht anhält eins auf die nase bekommt und man dann auch mit fürhkette führen soll fand ich etwas sehrn makaber ?(

4

Donnerstag, 10. Februar 2011, 10:39

Inhaltlich weiß ich es nicht wirklich. Lotta hat sich das Buch bzw. so ein Buch mal gekauft

Leonida

unregistriert

5

Donnerstag, 10. Februar 2011, 12:20

Dieses Buch speziell kenn ich nicht, aber viele andere von Kerstin Diacont, die alle sehr gut sind.

6

Donnerstag, 10. Februar 2011, 16:12

ich kenn es nicht :smilie[309]

Thema bewerten
Zurück zum Portal