Sie sind nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 265 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das-alte-Pferd.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 24. Juni 2009, 14:40

Offenstall - ich kann´s nicht glauben!

Hallo ihr lieben,

mal kurz zum Einstieg den Link zum "Vortreat"

Ich habe soeben mit einer sehr netten Dame telefoniert, die noch einen Offenstallplatz zu vergeben hat. Das Beste an der Sache ist, dass es eine reine Oldie-Partie (3 Pferde mit 23 und 24 Jahren sowie dann ev. Asti) wäre. Die Besitzerin hat selbst auch eine Oldie-Stute mit 23 Jahren.

Der Stall liegt einfach super! Er ist gerade mal 5 min. Umweg von meinem normalen Heimweg von der Arbeit.

Es sind lauter Freizeitreiter bei dem Stall, also genau "mein Fall".

Die Miete ist 20 EUR weniger (180 EUR) und darin ist schon Futter inkludiert. Die Pferde bekommen 2x täglich Kraftfutter (Weidemüsli oder Seniorenfutter von der BS), Heu und es wird 2x täglich gemistet.

Ich kann es einfach nicht glauben!!!!!!!!! Bin gerade ganz aufgewühlt, weil der Stall einfach so super klingt!!!!!!!!!!!!!!

Ich werde jetzt aber mal versuchen, mich zu beruhigen, da ich ihn mir heute Abend anschauen will und da möglichst neutral erscheinen will (nicht komplett ausgeflippt, so wie ich jetzt gerade drauf bin).

Nebenbei habe ich auch noch eine Art "schlechtes Gewissen" wegen meinem jetzigen Stall-BS... Bin ja schon 10 Jahre dort, es hat immer alles gepasst und wir verstehen uns echt gut.

*hach* :( :rolleyes: :D (meine Stimmung)

2

Mittwoch, 24. Juni 2009, 14:46

hört sich toll an! ich drück dir die daumen!

dein jetziger stall-besi wird sicher verstehen das du dein pferd bei dir haben willst. da würd ich mir keine gedanken machen.

becksgl

unregistriert

3

Mittwoch, 24. Juni 2009, 15:01

wow... 70km. Ächtz.... Find ich aber erste Sahne, dass du das machst!

Der neue Stall hört sich mal nicht schlecht an! Schau ihn dir heute kritisch an und berichte uns, dann schlaf eine Nacht darüber und dann erzähl uns dein Bauchgefühl!!!


Freu mich total für dich!!!!

4

Mittwoch, 24. Juni 2009, 15:42

Ich drück dir auch die Daumen. Schau drauf ob wirklich genug Platz da ist, und dass alles auch bei regen trocken ist, vor allem ein Putzplatz.
Klar, ist blöd wegen der alten SB, doch es geht schließlich vor allem um dein Pferd- sie werden es sicher verstehen.

Sheetan

unregistriert

5

Mittwoch, 24. Juni 2009, 17:19

Das hört sich spitze an.Und70km,das heißt viel mehr Zeit und weniger Spritkosten.Und Offenstall mit Oldie Geselschaft,was willst du mehr?

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 265 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Thema bewerten
Zurück zum Portal