Sie sind nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 38 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das-alte-Pferd.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Sheetan

unregistriert

1

Mittwoch, 10. Juni 2009, 19:32

Was habt ihr in der Stallapotheke?

Ich wollt mal hören,was ihr immer in Reichweite habt.

Ich hab
Bepanthen
Betaisadonna
Tensolvet
Traumeel
Aluspray
Zinkoxydspray
Metacam
und mein Handy,um notfalls die TÄ anzurufen
Verbandszeug in Hülle und Fülle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sheetan« (10. Juni 2009, 19:32)


2

Mittwoch, 10. Juni 2009, 19:39

das ist bei mir ähnlich, ich habe noch zusätzlich Arnica, Engystol ( ich hoffe das ist richitg geschrieben), Blauspray, Bandagierunterlagen, Tonerdepaste,Jodoformether und Maukesalbe, ich glaube das wars.

3

Mittwoch, 10. Juni 2009, 19:42

Habt... :( ...hatte:

Bepanthen Wund und Heilsabe

Bepanthen Augensalbe für den Sommer

Betaisadonna

Rivanol

Acetylcystein 600

Ventipulmin bzw. Ventiplus

Reichlich Bandagen, Bandagierunterlagen, und natürlich Verbandskasten aus PKW

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Hilli« (10. Juni 2009, 19:44)


deichpiratin

unregistriert

4

Mittwoch, 10. Juni 2009, 19:54

Bei mir geht Stall- und Hausapotheke fast schon ein bisschen ineinander über ;)
Ich bin da eher minimalistisch, weil ich bisher das Glück habe, dass meine Mädels weitestgehend gesund sind.

Desinfektionsmittel
Jodsalbe
Panthenolsalbe
Traumeelsalbe
Rivanol
Traumeeltbl.
Arnicakügelchen
Ballistol Öl
Verbandszeug

Das ist die Basis, alles weitere richtet sich ja nach der jeweiligen Erkrankung.

5

Mittwoch, 10. Juni 2009, 20:13

Betaisadona-Salbe
Betaisadona-Shampoo
Rivanol
Glaubersalz
Zinksalbe
Jodspray
Ballistol
Kräuterkühlgel
Fieberthermometer
Verbandszeug (Watte, elastische selbstklebende Binden, Tape, etc)
PAT-Werte unserer Pferde, Telnr von TA und Klinik

[SIZE=1]Hufschuh Hufmesser Hufraspel Leinsamen (gibts bei Kolikwetter) (gehört das zur Stallapotheke?)[/SIZE]

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 38 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Thema bewerten
Zurück zum Portal