Sie sind nicht angemeldet.

minuette

Administrator

  • »minuette« ist weiblich
  • »minuette« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 597

Registrierungsdatum: 1. November 2006

Wohnort: Celle

  • Nachricht senden

1

Montag, 4. Februar 2013, 23:02

Lasst uns eine Zufallsgeschichte erfinden

1.Nimm Dein Lieblingsbuch oder das Buch, welches Du gerade liest
2. Geh auf Seite 30
3.Schreibe den ersten Satz hier als Kommentar



Ich fang mal an:
Er war soweit gegangen, sie anzuflehen und ihr zu versprechen, ein Auto für sie zu kaufen und das benzin zu bezahlen, wenn sie ihr Motorrad abschaffte.
PitaPata - Personal picturePitaPata Horse tickers

Yuppi - geboren 22.4.2006

Pablo - geboren 2001

In Memorien: Max - 1985 bis 13. Oktober 2015


Laila

Kleiner Rotzlöffel

  • »Laila« ist weiblich

Beiträge: 6 821

Registrierungsdatum: 26. November 2006

Wohnort: Ostholstein

Beruf: HoFa

  • Nachricht senden

2

Montag, 4. Februar 2013, 23:06

Maura saß geschockt da, während Staatsanwältin und Verteidiger sich mit dem Richter berieten.
Mit Fleißsternchen ausgezeichneter User. Gruß, die Admins
Alle wollen sie ein großen Stück vom Kuchen haben. Aber keiner will ihn backen!

  • »Kristina« ist weiblich

Beiträge: 1 729

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2012

Wohnort: Norderstedt

  • Nachricht senden

3

Montag, 4. Februar 2013, 23:36

Das klingt lustig, mal schauen obs irgendwann einen Sinn ergibt also hier von S.30 "Der Präsident" :D

Jacks Wohnung verfügte über vier Zimmer, wenn man das Badezimmer mitzählte.

  • »Javaria1991« ist weiblich

Beiträge: 2 997

Registrierungsdatum: 30. Mai 2010

Wohnort: Bocholt

Beruf: Bürokauffrau

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 5. Februar 2013, 08:35

Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry (Seite 30 ist bei mir eine Leerseite, deswegen Seite 31 :P)

Das nützliche an einem Sonnentag war, dass man den Staub gut sah und die Wäsche fast schneller trocknete als im Trockner.
"No hour of life ist wasted that is spend in the saddle." - Winston Churchill -


PapaBär

Erleuchteter

  • »PapaBär« ist weiblich

Beiträge: 4 524

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2008

Wohnort: Trebsen

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. Februar 2013, 11:20

An honest farmer had once an ass that had been a feithful servant to him a great many years, but was now growing old and every day more and more unfit for work.



:D
Tiere reden mit den Augen oft vernünftiger als Menschen mit dem Mund. (Ludovic Halèvy)

nina

Profi

  • »nina« ist weiblich

Beiträge: 2 100

Registrierungsdatum: 22. Oktober 2008

Wohnort: Dortmund

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 5. Februar 2013, 13:35

Mehrmals rief er Sabina in Genf an.

Nora

Radiergummi fressende Admine

  • »Nora« ist weiblich

Beiträge: 12 968

Registrierungsdatum: 1. November 2006

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 5. Februar 2013, 15:11

Es war sehr interessant für mich zu erfahren, dass solche komplexe Sachverhalte durchaus auch Themen für kleinere Blätter sein können.

Hilli

Die Freche

  • »Hilli« ist weiblich

Beiträge: 7 559

Registrierungsdatum: 6. November 2008

Wohnort: NRW / VIE

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 5. Februar 2013, 18:09

Meine Jack-Russel-Hündin Jule wollte schon als Welpe immer aufs Pferd.



.......ich lese gerade kein Buch, sondern die Cavallo, mache aber trotzdem mit.... :P :D
[SIZE=2]Reiten ist toll, aber nicht alles, denn Pferde sind nicht nur Reittiere! [/SIZE]


minuette

Administrator

  • »minuette« ist weiblich
  • »minuette« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 597

Registrierungsdatum: 1. November 2006

Wohnort: Celle

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 6. Februar 2013, 09:04



.......ich lese gerade kein Buch, sondern die Cavallo, mache aber trotzdem mit.... :P :D


:rofl :rofl :rofl
PitaPata - Personal picturePitaPata Horse tickers

Yuppi - geboren 22.4.2006

Pablo - geboren 2001

In Memorien: Max - 1985 bis 13. Oktober 2015


becksgl

Alpenrosenrauschgoldengel

  • »becksgl« ist weiblich

Beiträge: 8 640

Registrierungsdatum: 9. August 2008

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 6. Februar 2013, 13:52

Der Traumhändler von Augusto Cury



Hatte er einen schwachen Charakter, da er angesichts seiner schwindenden Kräfte nach Gott rief?
:love: Jemanden lieben heißt ein für andere unsichtbares wunder sehen! :love:

Javaria

Meister

  • »Javaria« ist weiblich

Beiträge: 2 997

Registrierungsdatum: 30. Mai 2010

Wohnort: Bocholt

Beruf: Bürokauffrau

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 18. April 2013, 13:54

Zitat

Er war soweit gegangen, sie anzuflehen und ihr zu versprechen, ein Auto für sie zu kaufen und das benzin zu bezahlen, wenn sie ihr Motorrad abschaffte. Maura saß geschockt da, während Staatsanwältin und Verteidiger sich mit dem Richter berieten. Jacks Wohnung verfügte über vier Zimmer, wenn man das Badezimmer mitzählte. Das nützliche an einem Sonnentag war, dass man den Staub gut sah und die Wäsche fast schneller trocknete als im Trockner. An honest farmer had once an ass that had been a feithful servant to him a great many years, but was now growing old and every day more and more unfit for work. Mehrmals rief er Sabina in Genf an. Es war sehr interessant für mich zu erfahren, dass solche komplexe Sachverhalte durchaus auch Themen für kleinere Blätter sein können. Meine Jack-Russel-Hündin Jule wollte schon als Welpe immer aufs Pferd. Hatte er einen schwachen Charakter, da er angesichts seiner schwindenden Kräfte nach Gott rief?



Ich hab langweile und hab den Text mal zusammengefügt, vielleicht findet sich ja noch jemand der mitmachen möchte?!
"No hour of life ist wasted that is spend in the saddle." - Winston Churchill -


minuette

Administrator

  • »minuette« ist weiblich
  • »minuette« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 597

Registrierungsdatum: 1. November 2006

Wohnort: Celle

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 18. April 2013, 15:51

:haende Aber mein aktuelles Buch ist zu Hause
PitaPata - Personal picturePitaPata Horse tickers

Yuppi - geboren 22.4.2006

Pablo - geboren 2001

In Memorien: Max - 1985 bis 13. Oktober 2015


Laila

Kleiner Rotzlöffel

  • »Laila« ist weiblich

Beiträge: 6 821

Registrierungsdatum: 26. November 2006

Wohnort: Ostholstein

Beruf: HoFa

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 18. April 2013, 20:39

Zitat

Er war soweit gegangen, sie anzuflehen und ihr zu versprechen, ein Auto für sie zu kaufen und das benzin zu bezahlen, wenn sie ihr Motorrad abschaffte. Maura saß geschockt da, während Staatsanwältin und Verteidiger sich mit dem Richter berieten. Jacks Wohnung verfügte über vier Zimmer, wenn man das Badezimmer mitzählte. Das nützliche an einem Sonnentag war, dass man den Staub gut sah und die Wäsche fast schneller trocknete als im Trockner. An honest farmer had once an ass that had been a feithful servant to him a great many years, but was now growing old and every day more and more unfit for work. Mehrmals rief er Sabina in Genf an. Es war sehr interessant für mich zu erfahren, dass solche komplexe Sachverhalte durchaus auch Themen für kleinere Blätter sein können. Meine Jack-Russel-Hündin Jule wollte schon als Welpe immer aufs Pferd. Hatte er einen schwachen Charakter, da er angesichts seiner schwindenden Kräfte nach Gott rief?


Mit ruhigen Händen neigte Tyler das Tintenfässchen und goß die tiefschwarze Flüssigkeit in einem gleichmäßigen Strahl auf das Kissen vor sich.
Mit Fleißsternchen ausgezeichneter User. Gruß, die Admins
Alle wollen sie ein großen Stück vom Kuchen haben. Aber keiner will ihn backen!

PapaBär

Erleuchteter

  • »PapaBär« ist weiblich

Beiträge: 4 524

Registrierungsdatum: 27. Oktober 2008

Wohnort: Trebsen

  • Nachricht senden

14

Freitag, 19. April 2013, 21:24

mist :evil1 Englische Grammatik passt glaub ich jetzt nicht so toll :kicher
Tiere reden mit den Augen oft vernünftiger als Menschen mit dem Mund. (Ludovic Halèvy)

Nora

Radiergummi fressende Admine

  • »Nora« ist weiblich

Beiträge: 12 968

Registrierungsdatum: 1. November 2006

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

15

Freitag, 19. April 2013, 22:53

Zitat

Er war soweit gegangen, sie anzuflehen und ihr zu versprechen, ein Auto für sie zu kaufen und das benzin zu bezahlen, wenn sie ihr Motorrad abschaffte. Maura saß geschockt da, während Staatsanwältin und Verteidiger sich mit dem Richter berieten. Jacks Wohnung verfügte über vier Zimmer, wenn man das Badezimmer mitzählte. Das nützliche an einem Sonnentag war, dass man den Staub gut sah und die Wäsche fast schneller trocknete als im Trockner. An honest farmer had once an ass that had been a feithful servant to him a great many years, but was now growing old and every day more and more unfit for work. Mehrmals rief er Sabina in Genf an. Es war sehr interessant für mich zu erfahren, dass solche komplexe Sachverhalte durchaus auch Themen für kleinere Blätter sein können. Meine Jack-Russel-Hündin Jule wollte schon als Welpe immer aufs Pferd. Hatte er einen schwachen Charakter, da er angesichts seiner schwindenden Kräfte nach Gott rief?


Mit ruhigen Händen neigte Tyler das Tintenfässchen und goß die tiefschwarze Flüssigkeit in einem gleichmäßigen Strahl auf das Kissen vor sich.


Jeder Schmerz hat eine Ursache, dachte er.

  • »Mrs Schakatack« ist weiblich

Beiträge: 2 196

Registrierungsdatum: 10. September 2009

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 23. April 2013, 07:59

Wie dem auch sei, jedenfalls erreichte er was er wollte.
... und wenn du sie mal wieder "nur ein Pony" sagen hörst, dann lächle, weil sie "nur" nicht verstehen!

minuette

Administrator

  • »minuette« ist weiblich
  • »minuette« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 597

Registrierungsdatum: 1. November 2006

Wohnort: Celle

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 23. April 2013, 22:58

Und warum liegt ein ausgefüllter Tippschein auf dem Küchentisch?
PitaPata - Personal picturePitaPata Horse tickers

Yuppi - geboren 22.4.2006

Pablo - geboren 2001

In Memorien: Max - 1985 bis 13. Oktober 2015


  • »Sandy&Percy« ist weiblich

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 24. November 2012

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 24. April 2013, 23:24

"Was zur Hölle machst du da?"
@ JojoFjord


@ JojoPony

  • »Angelika« ist weiblich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 16. Juni 2016

Wohnort: Thüringen

Beruf: Tierwirt

Hobbys: Tiere,Natur und natürlich Pferde

  • Nachricht senden

19

Freitag, 15. Juli 2016, 09:53

ich mach mal weiter :wink

....manch ältere Herrschaften werden im laufe der Jahre scheinbar etwas sonderbar oder eigensinnig.Aber sogar das hat seinen Sinn-zumindest aus ihrer Warte.



( aus dem Buch : ,,Alte Pferde".)
Es gibt keinen schöneren Grund permanent pleite zu sein und keine Zeit mehr zu haben wie ein Pferd ! :yes




Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Thema bewerten
Zurück zum Portal