Sie sind nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 15 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Karlotta66

unregistriert

1

Dienstag, 14. Dezember 2010, 08:47

Theo Boots

gestern habe ich bei ebay ein Schnäppchen gemacht und habe ein Paar Theo Boots für sage und schreibe 51,23 € (inkl. Versand) ergattert :dafuer :dafuer - in der Größe für Cid (die alten Gloves sind schon echt platt gelaufen).

Ich habe noch keine Erfahrungen mit diesen Hufschuhen gemacht, werde aber zu gegebener zeit darüber berichten ;)

Theo Boots

yve-snuffel

unregistriert

2

Dienstag, 14. Dezember 2010, 10:44

Glückwunsch!


Bin gespannt auf Deine Berichte.

Alexandra

unregistriert

3

Dienstag, 14. Dezember 2010, 13:03

:smilie[281] :smilie[281] :smilie[281]

Leonida

unregistriert

4

Freitag, 17. Dezember 2010, 20:19

Oh da bin ich mal gespannt. Bisher kenne ich nur wenige Leute, die sie mal ausprobiert haben und noch weniger, bei denen es gut funktioniert hat. Auf ebener Strecke ja, aber bergauf/bergab gehen sie wohl schnell mal flöten.

Schade eigentlich. Man sollte ja meinen, dass der Hufschuhdoktor sich ordentlich was bei der Konstruktion gedacht hat.

Karlotta66

unregistriert

5

Freitag, 17. Dezember 2010, 20:57

Na, schaun wir mal!!
Mit bergauf und bergab kann ich ja hier gut dienen ;) - man muß sie aber wohl sehr genau anpassen und gegebenenfalls mit dem Heißluftföhn an die Hufform anweichen (herrlicher Kommentar in der Gebrauchsanleitung: Achtung: nach heiß kommt flüssig!! :rofl :rofl )

Ich laß mich mal überraschen ;) , wenn sie nix taugen, dann besohl ich meine Gloves neu und benutze diese weiter :yes - da tun mir dann die 50 Euro nicht so weh (werden sie halt wieter verscherbelt)

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 15 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Thema bewerten
Zurück zum Portal