Sie sind nicht angemeldet.

Nora

Radiergummi fressende Admine

  • »Nora« ist weiblich
  • »Nora« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12 968

Registrierungsdatum: 1. November 2006

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 7. Februar 2013, 21:28

Regenbogenbrücke/Gedenkstein

Weil ich's unpassen fand, im anderen Thema darauf einzugehen, eröffne ich hier mal ein eigenes Thema zur Frage nach der Regenbogenbrücke:

Mit dem Umstieg auf die neue und sichere Software, gibt es die Regenbogenbrücke, wo man Gedenksteine für Verstorbene anlegen konnte, leider nicht mehr, bzw. für die Foren-Version könnte man das ganze für teuer Geld kaufen - zu teuer für unseren Geschmack.

Diese Forensoftware, egal welche Version, ist so aufgebaut, dass vom Anbieter die Basis-Version verkauft wird. Dazu kann man verschiedene Erweiterungen kaufen, die im Preis aber sehr variieren. Das Tool der "Regenbogenbrücke" ist ein recht begehrtes und wird für entsprechend viel Geld "verhöckert".
Es gibt grundsätzlich ambitionierte User, die solche Tools entwickeln und dann kostenlos zur Verfügung stellen, was aber bislang bei der Regenbogenbrücke noch nicht passiert ist.

Thema bewerten
Zurück zum Portal