Sie sind nicht angemeldet.

Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 15 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Sheetan

King of the road

  • »Sheetan« ist weiblich
  • »Sheetan« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 13 716

Registrierungsdatum: 26. Januar 2007

Wohnort: Esbjerg

  • Nachricht senden

1

Samstag, 21. Januar 2012, 18:26

Putzzeug desinfizieren

Hier ist grad ne riesen Diskussion am Start.Wie oft,mit was oder lieber gar nicht desinfizieren??So,erzählt mal wie ihr das so macht


When nothing goes right,go left

kaktus

Profi

  • »kaktus« ist weiblich

Beiträge: 3 544

Registrierungsdatum: 7. März 2009

Wohnort: Niederbayern

  • Nachricht senden

2

Samstag, 21. Januar 2012, 18:49

dickerle hat ja fast jedes jahr seine pilzerkrankung. danach wird alles gründlich gesäubert gewaschen und desinfiziert. ich nehm son 0815 desinfektionsmittel zum sprühen.

ohne erkrankung sehe ich nicht viel sinn im desinfizieren. es reicht wenns im sommer mal gscheid gewaschen wird.

  • »yve-snuffel« ist weiblich

Beiträge: 2 729

Registrierungsdatum: 12. März 2010

Wohnort: Leipziger Land

  • Nachricht senden

3

Samstag, 21. Januar 2012, 20:46

Ich mach das wie kaktus - ich nutze im Sommer die Sonnentage und wasche das Putzzeug u. die Box mit Handwaschpaste o. ähnlichem und lass es in der Sonne trocknen. Jedes Pferd hat sein eigenes Putzzeug. Wenn etwas auftritt, z.B. Pilzerkrankung o.ä. dann desinfizier ich das Putzzeug, auch mit einem 0815-Spühzeugs. Für mehr Desinfektion hab ich bisher keinen Grund gesehen.
Viele Grüße v. Yve, Töchterchen Lucia und Ihrem Fellkugel-Pony BARNEY "Höllenheimer", "Jungspund" BENNY, "Schwarzpelz" AKIN und MAX tief im Herzen (28.02.1981 - 20.10.2014)
.
.
.
Das edle Pferd ist ein kluges Geschöpf, das sich gegen absichtliche Tyrannei oft bis zur Aufopferung seiner Gesundheit und Kräfte verteidigt.
dagegen dem gerechten Herrn ein treuer Freund und Diener ist, dem es willig beides opfert, wenn die Umstände es verlangen.
Gustav Steinbrecht
.

Laila

Kleiner Rotzlöffel

  • »Laila« ist weiblich

Beiträge: 6 979

Registrierungsdatum: 26. November 2006

Wohnort: Ostholstein

Beruf: HoFa

  • Nachricht senden

4

Samstag, 21. Januar 2012, 21:49

LAkis Putzzeug wurde nach dem Pilz auch gewaschen und desinfiziert bzw ersetzt. Bei Laila wird gaaar nichts gemacht. Schätze ich weiß was ich in nächster Zeit mal mache ^^
Mit Fleißsternchen ausgezeichneter User. Gruß, die Admins
Alle wollen sie ein großen Stück vom Kuchen haben. Aber keiner will ihn backen!

Hilli

Die Freche

  • »Hilli« ist weiblich

Beiträge: 7 559

Registrierungsdatum: 6. November 2008

Wohnort: NRW / VIE

  • Nachricht senden

5

Samstag, 21. Januar 2012, 23:12

Im Sommer bei Bedarf waschen und in der Sonne trocknen lassen. Desinfizieren ist nur bei ansteckenden Hauterkrankungen erforderlich. Als wir Lola bekommen haben hatte sie Pilz. Da habe ich Meliseptol zum Desinfizieren genommen.
[SIZE=2]Reiten ist toll, aber nicht alles, denn Pferde sind nicht nur Reittiere! [/SIZE]


Der Gästezugriff auf dieses Forum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 15 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können müssen Sie sich vorher registrieren.

Thema bewerten
Zurück zum Portal