Sie sind nicht angemeldet.

Nachrichten

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das-alte-Pferd.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Heute, 13:02

Veranstalter-Forum Vielseitigkeit in Sudermühlen

Egestorf (fn-press). „Guter Boden, gute Hindernisse, eine gefällige Linienführung und ein kalkulierbares Niveau“. Das wünschen sich die Vielseitigkeitsreiter von einem gelungenen Turnier. Der Schlüssel zum Erfolg ist dabei eine gute Kommunikation und Kooperation zwischen Aktiven, Veranstaltern und Parcourschefs – und dies nicht erst während des Turniers. Das war das Fazit des Veranstalters-Forums auf Hof Sudermühlen in Egestorf, zu dem...

Heute, 11:02

Turniervorschau vom 18. bis 23. Februar 2020

Auslandsstarts:

Internationales Weltcup-Spring- und Dressurturnier (CSI5*-W/CDI-W/3*/1*) vom 19. bis 23. Februar in Göteborg/SWE
CSI5*-W: Daniel Deusser (Deutschland); Marcus Ehning (Borken); Michael Jung (Horb); Patrick Stühlmeyer (Steinfeld).
CDI-W: Frederic Wandres (Hagen a.T.W.); Benjamin Werndl (Tuntenhausen).
CDI3*: Michael Klimke (Münster).
CDI1*: Kevin...

Heute, 11:02

Trainingstipp-to-go: Den Sprungablauf des Pferdes verbessern

Warendorf (fn-press). Wie der Reiter den Sprungablauf des Pferdes verbessern kann, erklärt Eberhard Seemann, Bundestrainer Springen Children. Für die tägliche Arbeit mit dem Pferd gibt es mit den Trainingstipps-to-go Anregungen, wie die Arbeit abwechslungsreich gestaltet werden kann. 

In diesem Trainingstipp geht es darum, den Sprungablauf des Pferdes zu verbessern. Dafür wird nicht nur eine Stange vor das Hindernis gelegt, sondern eine...

Gestern, 11:02

Ergebnisdienst vom 13. bis 16. Februar

Internationales Weltcup-Dressur- und Springturnier "VR Classics" (CDI-W/CSI3*) vom 13. bis 16. Februar in Neumünster

Großer Preis
1. Mario Stevens (Molbergen) mit Landano OLD; 0/0/33,93
2. Marco Kutscher (Bad Essen) mit Charco 2; 0/0/33,96
3. Patrick Stühlmeyer (Steinfeld) mit Varihoka Du Temple; 0/0/34,15

Weltcup-Grand Prix
1. Jessica von Bredow-Werndl (Aubenhausen) mit TSF Dalera...

Gestern, 09:02

Deutschlands U25 Springpokal: Die Nominierten für Braunschweig

Warendorf (fn-press). Braunschweig, Hagen, Mannheim und Balve sind die vier Qualifikationen von Deutschlands U25 Springpokal der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport und der Familie Müter. Die besten Springreiter Deutschlands bis 25 Jahre können sich über vier Stationen für das Finale im Rahmen des CHIO Aachen qualifizieren. Jetzt stehen die Nominierten für den Auftakt in Braunschweig fest.

„Back to the roots“ ist 2020 das Motto...

Gestern, 00:00

Pferd Bodensee: Das Pferd steht im Mittelpunkt

Friedrichshafen – Die Internationale Pferdefachmesse geht mit einem neuen Erscheinungsbild vom 28. Februar bis 1. März 2020 im Vierländereck an den Start und bietet ein spezielles und vielfältiges Angebot mit innovativen Themen zum Sport, zur Zucht und zur Haltung. Die internationalen Aussteller sind


Den vollständigen Artikel finden Sie unter http://www.mit-pferden-reisen.de

16. Februar 2020, 18:02

Neumünster: Nisse Lüneburg gewinnt Riders-Tour

Neumünster (fn-press). Nisse Lüneburg ist der diesjährige Gesamtsieger der Bemer-Riders-Tour. Erstmals fand das Finale der Springreit-Serie im Rahmen der VR-Classics in Neumünster statt, und auch zum ersten Mal gewann Lokalmatador Lüneburg den Titel. Ein achter Platz mit dem Wallach Luca Toni im Großen Preis genügte ihm, um seine Führung in der Gesamtwertung der Tour ins Ziel zu bringen. Den Sieg in der finalen Prüfung sicherte sich Mario...

16. Februar 2020, 14:02

Neumünster: Deutscher Vierfach-Triumph im Dressur-Weltcup

Neumünster (fn-press). An den deutschen Dressurreitern und ihren Pferden gab es in Neumünster kein Vorbeikommen. Bei der 70. Auflage der VR-Classics in den Holstenhallen feierten Jessica von Bredow-Werndl und TSF Dalera BB ihren zweiten Weltcup-Sieg in dieser Saison. Isabell Werth und Emilio belegten Platz zwei vor Helen Langehanenberg und Damsey FRH, die knapp vor Benjamin Werndl und Famoso OLD rangierten. Das deutsche Ergebnis komplettierten Sönke Rothenberger und Santiano...

15. Februar 2020, 17:02

Neumünster: Nisse Lüneburg und Alina gewinnen Championat

Neumünster (fn-press). Erstmals findet das Finale der wichtigsten deutschen Springreit-Serie, der Bemer-Riders-Tour, im Rahmen des Hallenreitturniers VR-Classics in Neumünster statt. Nisse Lüneburg ist als Führender des Gesamtrankings bereits für das Finale gesetzt. Den Start im Championat von Neumünster, das auch als Qualifikation für das entscheidende Springen der Riders-Tour diente, ließ sich der Lokalmatador dennoch nicht nehmen und siegte dort...

15. Februar 2020, 14:02

Neumünster: Von Bredow-Werndl und Dalera siegen im Grand Prix

Neumünster (fn-press). Jessica von Bredow-Werndl und TSF Dalera BB haben den Grand Prix beim Weltcup-Turnier VR-Classics in Neumünster gewonnen. Es war ihr erster Start in diesem Olympia-Jahr. Auch die folgenden drei Plätze belegten deutsche Reiter und Pferde. Isabell Werth und Emilio wurden Zweite vor Benjamin Werndl mit Famoso OLD und Helen Langehanenberg mit Damsey FRH. Die entscheidende Weltcup-Kür steht am Sonntag ab 10 Uhr auf dem Programm der...

Plugin: Newspage 2.0.1, entwickelt von Simon Dettling

Zurück zum Portal