Sie sind nicht angemeldet.

Nachrichten

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das-alte-Pferd.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gestern, 00:00

Anhänger und Horse Trucks von Böckmann virtuell erleben: Ein kleines Messeerlebnis auch zu Zeiten des Corona Virus

Die aktuelle Situation hat dazu geführt, dass Veranstaltungen im Pferdesportbereich nicht mehr möglich sind. Zahlreiche Messen wie die HansePferd, das Maimarkt Turnier oder auch die Horsica wurden abgesagt. Der sonst so anregende Austausch mit neuen Trends und Erlebnissen in der Branche


Den vollständigen Artikel finden Sie unter http://www.mit-pferden-reisen.de

6. April 2020, 00:00

Online-Pferdemesse zu Ostern 2020 mit goodfellow-Reithosen

Viele Messen in den nächsten Monaten werden oder wurden abgesagt, doch wir Pferdemenschen halten zusammen!Das goodfellow-Team freut sich, vom 10.-13. April als Aussteller bei der Onlinepferdemesse d


Den vollständigen Artikel finden Sie unter http://www.mit-pferden-reisen.de

2. April 2020, 14:04

Bundesvierkampf in Appelhülsen in den Oktober verlegt

Appelhülsen (fn-press). Am kommenden Wochenende vom 3. bis 5. April hätten sie stattfinden sollen: der Bundesvierkampf und der Bundesnachwuchsvierkampf. In Appelhülsen waren bereits vor Wochen die Vorbereitungen auf den Besuch der jungen Sportler angelaufen, die sich dort in Dressur- und Springreiten, Geländelauf und Schwimmen messen wollten. Aber auch dieses Event musste wegen der Coronavirus-Pandemie abgesagt werden. Nun steht der Ersatztermin fest: 2. bis 4.

2. April 2020, 11:04

Warnung vor Fake-News zum Thema Corona

Warendorf (fn-press). Die Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN) hat Hinweise erhalten, dass in ihrem Namen über Smartphones und soziale Netzwerke Falschmeldungen verbreitet werden. Inhalt ist zum Beispiel, dass die FN neue Regeln bezüglich der Anwesenheit von Personen auf Reitanlagen erlässt. In der Falschmeldung, in der das FN-Logo missbraucht wird, heißt es, dass neben dem Anlagenbetreiber nur noch eine zusätzliche Person für maximal eine Stunde die Pferde...

2. April 2020, 08:04

PM-Fotowettbewerb: Glücksmomente mit Pferd

Warendorf (fn-press). Pferde bewegen Menschen. Sie zaubern ihnen selbst in beunruhigenden Zeiten ein strahlendes Lächeln ins Gesicht und verschaffen Glücksmomente. Beim PM-Fotowettbewerb sind alle Hobbyfotografen aufgefordert, ihre Glücksmomente mit Pferd im April mit der Kamera festzuhalten oder das eigene Fotoarchiv nach entsprechenden Bildern zu durchstöbern.

Beim PM-Fotowettbewerb „Glücksmomente mit Pferd“ sind Motive gefragt...

1. April 2020, 00:00

Die Böckmann 0%-Frühjahrs-Finanzierung 2020

Mit attraktiven Finanzierungskonditionen in die Anhängersaison: Böckmann leitet in diesem Jahr die Outdoor- und Turniersaison mit einer neuen und attraktiven 0% Frühjahrs-Finanzierung ein. Nahezu das gesamte Anhängersortiment kann im Rahmen der Aktion finanziert werden. Das betrifft sowohl Böckmann Pfe
Den vollständigen Artikel finden Sie unter http://www.mit-pferden-reisen.de

30. März 2020, 17:03

Neuer Olympia-Termin 2021: DOKR und Bundestrainer wollen Zusammen

Warendorf (fn-press). Im Anschluss an die Verschiebung der Olympischen Spiele auf das Jahr 2021 haben sich das Deutsche Olympiade-Komitee für Reiterei (DOKR) und die Bundestrainer der drei olympischen Disziplinen Dressur, Springen und Vielseitigkeit darauf verständigt, ihre Zusammenarbeit mindestens bis nach den Spielen fortzusetzen. Voraussetzung dafür ist, dass die Finanzierung durch Fördermittel des Bundesministeriums des Innern (BMI) frühzeitig sichergestellt...

29. März 2020, 00:00

Tipps für den Kauf eines gebrauchten Pferdeanhängers

Abgeraucht wenn der Kauf eines neuen Pferdeanhängers angesichts der momentanen Situation vielleicht nicht an erster Stelle steht, lohnt es sich vielleicht doch, für später darüber nachzudenken. Wer ein begrenztes Budget hat, sollte nicht nur unter den niedrigpreisigen Neufahrzeugen suchen, sondern auch gute Gebrauchte ansehen. Denn oft ist ein gut erhaltenes Fahrzeug hoher Qualität besser als ein neues Billigprodukt. Allerdings heißt es grundsätzlich: Augen auf - und vor allem unter den Boden geschaut. Andreas Haude hat sich bei Experten umgehört, worauf Käufer achten sollten.

Die Preise gebrauchter Pferdehänger stehen meist nicht in Relation zu ihrem wirklichen Wert oder zum Preis eines neuen, sagen Horst Moser, Geschäftsführer der Firma Anhängerprofi Moser in Mainhardt und Thorsten Thiel, Technischer Leiter von Thiel Pferdeanhänger in Pfullendorf. Der Werterhalt sei enorm, der recht kleine Markt tue ein übriges. Wer sich dennoch einen gebrauchten Hänger anschaffen möchte, sollte sich dabei (von innen nach außen) die folgenden Punkte genau ansehen.

Kritisch prüfen: Boden, Aufbau, Dach

Der (Holz-) L


Den vollständigen Artikel finden Sie unter http://www.mit-pferden-reisen.de

27. März 2020, 19:03

Finanztipp in der Corona-Krise: Jetzt Soforthilfe beantragen

Warendorf (fn-press). Die Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie treffen Reitvereine, Pferdebetriebe und andere selbstständige Unternehmen im Bereich Pferdesport mit besonderer Härte. In der aktuellen Krise brechen zum Beispiel Einnahmen aus dem Reitunterricht weg und es stellen sich kapitale Existenzfragen. In dieser Woche haben Bundesregierung, Bundestag und Bundesrat ein historisches Hilfspaket für die Betroffenen der Corona-Krise beschlossen. Die FN hat zahlreiche...

26. März 2020, 16:03

Finanztipp in der Corona-Krise: Stundung von Sozialversicherungs

Warendorf (fn-press). Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK) teilt mit, dass Unternehmen, die von der Corona-Krise betroffen sind, sich die Sozialversicherungsbeiträge für März bis Mai 2020 unter bestimmten Umständen stunden lassen können. Wichtig: Um die Stundung noch für März zu erreichen, muss der Antrag noch am Donnerstag, 26. März, formlos bei der zuständigen Krankenkasse eingereicht werden.

Plugin: Newspage 2.0.1, entwickelt von Simon Dettling

Zurück zum Portal