Sie sind nicht angemeldet.

Nachrichten

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Nachrichten.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das-alte-Pferd.de. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gestern, 12:06

WM Dressurpferde: Siebenjährige für zweite Sichtung nominiert

Warendorf (fn-press). Vom 1. bis 4. August finden die Weltmeisterschaften der Jungen Dressurpferde in Ermelo in den Niederlanden statt. 14 siebenjährige Pferde sind dem Ziel W-Start bereits einen Schritt näher gekommen. Im Rahmen der ersten Sichtungsprüfung in Warendorf wurden sie für den zweite Sichtungstermin am 2. Juli ausgewählt. Dort entscheidet sich dann, welche sieben Paare den Weg in die Niederlande antreten dürfen.

Für die...

Gestern, 11:06

Turniervorschau vom 18. bis 23. Juni 2019

Deutsche Meisterschaft der Vierspänner im Rahmen des internationalen Dressur-, Spring- und Fahrtuniers „Riesenbeck International“ vom 20. bis 23. Juni in Riesenbeck
Weitere Informationen unter www.riesenbeck-international.com

Deutsche Jugendmeisterschaft Vielseitigkeit vom 19. bis 23. Juni in Kreuth
Weitere Informationen unter

Gestern, 00:00

Umfrage zu Erfahrungen mit „Problempferden“: einfacher Verladen mit Diagonal-Aufstellung und/oder Frontausstieg?

Auch wenn viele Pferdebesitzer und Trainer vollmundig behaupten, jedes Pferd könne es lernen, in jeden Pferdeanhänger einzusteigen: Es gibt gibt Pferde, die das eben - aus welchen Gründen auch immer - nicht oder nur so unzuverlässig tun, dass einem die Reise schon von Beginn an verleidet wird: Wie


Den vollständigen Artikel finden Sie unter http://www.mit-pferden-reisen.de

17. Juni 2019, 17:06

Ergebnisdienst vom 11. bis 16. Juni

Deutsche Meisterschaften Springen und Dressur im Rahmen des internationalen Reitturniers „Longines Balve Optimum“ mit U25 Springpokal vom 13. bis 16. Juni in Balve
Deutsche Meisterschaft Springreiterinnen
Gold. Julie Mynou Diederichsmeier (Ahausen) mit Carlucci 20; 0/0/0
Silber: Sophie Hinners (Vierden) mit Vittorio 8; 0/1/0
Bronze: Kathrin Müller (Wickede) mit Felitia DH; 4/0/0

Deutsche Meisterschaft...

17. Juni 2019, 15:06

Sichtung WM junge Dressurpferde in Warendorf hat begonnen

Warendorf (fn-press). Von Montag bis Mittwoch, 17. bis 19. Juni, steht der Bundesstützpunkt des Deutschen Olympiade Komitees für Reiterei (DOKR) in Warendorf wieder im Zeichen der jungen Dressurpferde. In den nächsten drei Tagen wollen sich über 90 fünf- bis siebenjährige Dressurtalente aus deutscher Zucht zunächst für eine zweite Sichtung am 2. Juli und dort natürlich für die Weltmeisterschaften der Jungen Dressurpferde vom 1. bis 4.

17. Juni 2019, 14:06

Nachwuchs-Europameisterschaft Springen: Longlist aufgestellt

Warendorf (fn-press). Zuidwolde in den Niederlanden ist in diesem Jahr Austragungsort der Nachwuchs-Europameisterschaften im Springen. Vom 9. bis 14. Juli reiten die jungen Springreiter in den Altersklassen Children, Junioren und Junge Reiter um die Medaillen in der Mannschafts- und Einzelwertung. Nach der letzten offiziellen Sichtung in Hagen bei den Future Champions hat die AG Nachwuchs des Springausschusses des Deutschen Olympiade Komitees für Reiterei (DOKR) die Longlist für die...

17. Juni 2019, 12:06

Nachwuchs-Europameisterschaft Dressur: Das sind die Nominierten

Warendorf (fn-press). Die besten Nachwuchs-Dressurreiter Europas messen sich vom 24. bis 28. Juli bei den Europameisterschaften im italienischen San Giovanni. Nach der letzten offiziellen Sichtung bei den Future Champions in Hagen, hat die AG Nachwuchs des Dressurausschusses des Deutschen Olympiade Komitees für Reiterei (DOKR) jetzt die Paare für die Europameisterschaft nominiert.

Children (U14 auf Großpferden): Clara Paschertz...

17. Juni 2019, 00:00

Pferdeanhänger-Zugfahrzeugtest BMW X3 xdrive 30d M Sport: SUV-Spaß mit Limousinen-Luxus

Mit dem Mittelklasse-SUV BMW X3 kam im Frühjahr 2019 nach den Modellen X5, X4 und 530 Touring der vierte Vertreter des Münchener Traditionsherstellers zu Mit-Pferden-reisen.de, um seine Qualitäten für den Pferdesportler zu beweisen. Der leistungsstarke Sechszylinder-Turbodiesel mit 195 kW bzw. 265 PS, permanentem Allradantrieb und 620 Nm Drehmoment machen den BMW X3 xdrive 30d M Sport zu einem kräftigen Zugpferd, das die erlaubten 2,4 Tonnen locker vom Fleck zieht - und das relativ sparsam im Vebrauch. Dass es „solo“ BMW-typisch sportlich zur Sache geht, versteht sich fast von selbst. Ab rund 55.200 Euro ist man dabei.

|gallery id=568| BMW baut das mittlerweile weltweit beliebte Kompakt-SUV X3 seit 2003, die dritte Generation kam Ende 2017 in die Autohäuser. Zum ersten Mal wird er auf Basis der 5er-Limousinen-Plattform gebaut, was ihn gegenüber seinem Vorgänger um sieben Zentimeter in der Länge und in Breite sowie Höhe zwei Zentimeter wachsen ließ. Auffallend ist der deutlich steiler gewordene Kühlergrill, der dem Fahrzeug einen mächtigen Ausdruck verleiht. Dieser Eindruck entsteht umso mehr bei dem strahlend weißen Testfahrzeug, bei dem sich die dunklen „BMW Nieren“ und die auffälligen Lufteinlässe kontrastreich absetzen. 

Noblesse in schwarz

Während


Den vollständigen Artikel finden Sie unter http://www.mit-pferden-reisen.de

16. Juni 2019, 22:06

Future Champions Hagen: Rang zwei und vier für U21-Springreiter

Hagen (fn-press). Nur ein Hindernisfehler hat die deutschen U21-Springreiter beim Nationenpreis im Rahmen des internationalen Nachwuchsturniers "Future Champions" den Sieg gekostet. Das Team um Bundestrainer Peter Teeuwen wurde auf dem Hof Kasselmann in Hagen am Teutoburger Wald Zweite hinter der Mannschaft aus den USA. 

Gleich zwei Teams durfte Peter Teeuwen beim Nationenpreis der Jungen Reiter in Hagen an den Start schicken. Allerdings mit nur drei Reitern pro...

16. Juni 2019, 19:06

Balve: Felix Haßmann ist erstmals Deutscher Meister der Springrei

Balve (fn-press). Felix Haßmann und Cayenne WZ sind die neuen Deutschen Meister der Springreiter. Sie behielten im Stechen um Gold die Nerven und blieben fehlerfrei in 42,84 Sekunden. Jan Wernke und Nashville HR waren in 39,88 Sekunden zwar schneller, allerdings leisteten sich die beiden zwei Abwürfe – das bedeutete die Silbermedaille. Bronze gewann Hendrik Sosath mit Casino Berlin.

Spannender hätte die Entscheidung um den DM-Titel der Herren...

Plugin: Newspage 2.0.1, entwickelt von Simon Dettling

Zurück zum Portal